Die ultimative Causeway Coastal Route Route, Nordirland

Die Causeway Coastal Route ist eine der schönsten Küstenstraßen Europas und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Küste Nordirlands. Mit seinen malerischen Landschaften, historischen Sehenswürdigkeiten und einer Vielzahl von Aktivitäten ist die Causeway Coastal Route ein Muss für jeden, der Nordirland besucht. Wir haben die ultimative Causeway Coastal Route Itinerary zusammengestellt, um Ihnen bei der Planung Ihrer Reise zu helfen.

Karte der Causeway-Küstenroute

Tag 1: Belfast

Belfast ist ein großartiger Ort, um Ihre Reise zu beginnen. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in der Stadt, darunter das Titanic Belfast, das Ulster Museum und das Belfast Castle. Es gibt auch viele gute Restaurants und Bars, in denen Sie sich entspannen und die lokale Küche genießen können. Am Abend können Sie eine der vielen Live-Musikveranstaltungen besuchen, die in der Stadt stattfinden.

Reiseroute der Causeway Coastal Route in Belfast

Tag 2: Carrick-a-Rede-Hängebrücke

Der nächste Tag Ihrer Reise sollte dem Besuch der Carrick-a-Rede Rope Bridge gewidmet sein. Diese Seilbrücke ist eine der beliebtesten Attraktionen an der Causeway Coastal Route und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Küste. Es gibt auch viele Wanderwege in der Nähe, die Sie erkunden können. Am Abend können Sie in einem der vielen Pubs in der Gegend einkehren.

Die ultimative Causeway Coastal Route-Route in Nordirland ist ein Muss für jeden Reisenden, der die atemberaubende Schönheit Nordirlands erkunden möchte. Diese Route führt Sie entlang der atemberaubenden Causeway Coast, wo Sie die atemberaubende Landschaft erkunden, den berühmten Giant's Causeway besuchen und die atemberaubende Aussicht auf den Atlantischen Ozean genießen können. Unterwegs können Sie auch einige der schönsten und historischsten Sehenswürdigkeiten des Landes besichtigen, wie die Carrick-a-Rede-Hängebrücke, das Dunluce Castle und den Mussenden-Tempel. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem erholsamen Kurzurlaub oder einer abenteuerreichen Reise sind, die ultimative Causeway Coastal Route-Route in Nordirland ist die perfekte Wahl. Kasse Wahrzeichen in London Und Skyline-Städte für weitere tolle Orte zum Erkunden!

Causeway Küstenroute Reiseroute Titanic Belfast

Tag 3: Giant's Causeway

Der dritte Tag Ihrer Reise sollte dem Besuch des Giant's Causeway gewidmet sein. Dies ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten an der Causeway Coastal Route und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Küste. Es gibt auch viele Wanderwege in der Nähe, die Sie erkunden können. Am Abend können Sie in einem der vielen Pubs in der Gegend einkehren.

Reiseroute der Causeway Coastal Route Belfast Castle

Tag 4: Dunluce Castle

Der vierte Tag Ihrer Reise sollte dem Besuch des Dunluce Castle gewidmet sein. Dieses mittelalterliche Schloss ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten an der Causeway Coastal Route und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Küste. Es gibt auch viele Wanderwege in der Nähe, die Sie erkunden können. Am Abend können Sie in einem der vielen Pubs in der Gegend einkehren.



Reiseroute der Causeway Coastal Route Carrickfergus Castle

Tag 5: Bushmills

Der fünfte Tag Ihrer Reise sollte dem Besuch von Bushmills gewidmet sein. Dies ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten an der Causeway Coastal Route und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Küste. Es gibt auch viele Wanderwege in der Nähe, die Sie erkunden können. Am Abend können Sie in einem der vielen Pubs in der Gegend einkehren.

Reiseroute der Causeway Coastal Route Gobbins Cliff Walk

Tag 6: Derry

Der letzte Tag Ihrer Reise sollte dem Besuch von Derry gewidmet sein. Dies ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten an der Causeway Coastal Route und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Küste. Es gibt auch viele Wanderwege in der Nähe, die Sie erkunden können. Am Abend können Sie in einem der vielen Pubs in der Gegend einkehren.

Reiseroute der Causeway Coastal Route Glenarm Castle

Fazit

Die Causeway Coastal Route ist eine der schönsten Küstenstraßen Europas und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Küste Nordirlands. Mit seinen malerischen Landschaften, historischen Sehenswürdigkeiten und einer Vielzahl von Aktivitäten ist die Causeway Coastal Route ein Muss für jeden, der Nordirland besucht. Mit unserer ultimativen Causeway Coastal Route Itinerary können Sie die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten an der Küste erleben.

FAQ

  • Wo liegt die Causeway Coastal Route?
    Die Causeway Coastal Route befindet sich an der Nordküste Nordirlands.
  • Wie lange dauert die Causeway Coastal Route?
    Die Causeway Coastal Route ist etwa 120 Meilen lang und kann in etwa 6 Tagen befahren werden.
  • Was sind einige der Sehenswürdigkeiten an der Causeway Coastal Route?
    Einige der Sehenswürdigkeiten an der Causeway Coastal Route sind das Titanic Belfast, das Ulster Museum, das Belfast Castle, die Carrick-a-Rede Rope Bridge, der Giant's Causeway, Dunluce Castle und Bushmills.

Quellen: Besuchen Sie Belfast , Nationales vertrauen , Nationales vertrauen , Entdecken Sie Nordirland .