Game of Thrones Drehorte, die du in echt besuchen kannst

Game of Thrones ist eine der beliebtesten Fernsehserien der Welt. Viele Fans träumen davon, die Drehorte der Serie zu besuchen, um sich wie ein echter Westerosi zu fühlen. Glücklicherweise gibt es viele Drehorte, die du in echt besuchen kannst, wie Spanien, Irland, Island und Kroatien.

Game of Thrones-Drehorte auf der ganzen Welt

Spanien

Spanien ist ein wichtiger Drehort für Game of Thrones. Viele Szenen wurden in der Region Andalusien gedreht, insbesondere in der Stadt Seville. Hier kannst du die Plaza de Toros de Osuna besuchen, die als Arena für die Kampfszenen in Meereen diente. Außerdem kannst du die Alcázar de Seville besuchen, die als Palast von Dorne diente. In der Nähe von Seville kannst du auch die Stadt Itálica besuchen, die als Kampfplatz für die Schlacht der Bastarde diente. undefined

Wo wurde Game of Thrones gedreht - Titanic Studios in Nordirland

Irland

In Irland wurden viele Szenen für Game of Thrones gedreht. Einige der bekanntesten Drehorte sind die Dark Hedges in County Antrim, die als Kingsroad dienten, und die Inch Abbey in County Down, die als Kampfplatz für die Schlacht der Bastarde diente. Außerdem kannst du die Tollymore Forest Park in County Down besuchen, die als Winterfell Forest diente. In der Nähe von Belfast kannst du auch die Cushendun Caves besuchen, die als Geburtsort des Schattens von Melisandre dienten.

Drehorte von „Game of Thrones“ in Nordirland

Insel

Island ist ein weiterer wichtiger Drehort für Game of Thrones. Hier kannst du die Thingvellir National Park besuchen, die als Kampfplatz für die Schlacht der Bastarde diente. Außerdem kannst du die Grjótagjá Cave besuchen, die als Versteck für Jon Snow und Ygritte diente. In der Nähe von Reykjavik kannst du auch die Svínafellsjökull Gletscher besuchen, die als Drehort für die Eiskönigin diente.

Deb und Dave mit Schwertern - Drehorte von Game of Thrones

Kroatien

Kroatien ist ein weiterer beliebter Drehort für Game of Thrones. Hier kannst du die Stadt Dubrovnik besuchen, die als Königsmund diente. Außerdem kannst du die Strände von Lokrum Island besuchen, die als Strände von Dorne dienten. In der Nähe von Dubrovnik kannst du auch die Trsteno Arboretum besuchen, die als Garten von Red Keep diente.

Game of Thrones-Szenerie - Pikes Harbor

Fazit

Game of Thrones ist eine der beliebtesten Fernsehserien der Welt und viele Fans träumen davon, die Drehorte der Serie zu besuchen. Glücklicherweise gibt es viele Drehorte, die du in echt besuchen kannst, wie Spanien, Irland, Island und Kroatien. Wenn du also ein echter Westerosi sein möchtest, dann solltest du dir diese Drehorte nicht entgehen lassen.

FAQ

  • Wo wurden die Szenen für Game of Thrones gedreht?
    Viele Szenen für Game of Thrones wurden in Spanien, Irland, Island und Kroatien gedreht.
  • Kann man die Drehorte von Game of Thrones in echt besuchen?
    Ja, du kannst die Drehorte von Game of Thrones in echt besuchen, wie Spanien, Irland, Island und Kroatien.
  • Wo kann man die Dark Hedges besuchen?
    Die Dark Hedges befinden sich in County Antrim, Irland.

Weitere Informationen zu den Drehorten von Game of Thrones findest du auf Touropia und Dunkler Atlas .