7 coole Dinge, die man in Boston machen kann

Boston ist eine der ältesten und historischsten Städte der USA. Es ist ein wunderbarer Ort, um einige der besten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu erleben. Wenn Sie nach den coolsten Dingen suchen, die man in Boston machen kann, dann sind Sie hier genau richtig. In diesem umfassenden Reiseführer werden wir Ihnen die besten Bostoner Sehenswürdigkeiten und empfohlenen Touren vorstellen.

Karte mit den besten Aktivitäten in Boston

1. Besuchen Sie das Freedom Trail

Der Freedom Trail ist ein 2,5 Meilen langer Wanderweg, der an 16 historischen Sehenswürdigkeiten vorbeiführt. Der Weg beginnt am Boston Common und führt durch das North End, das Financial District und das Charlestown. Während des Spaziergangs können Sie die alte Kirche, das State House, das USS Constitution Museum und vieles mehr besichtigen. Es gibt auch eine Reihe von Führungen, die Ihnen mehr über die Geschichte der Stadt erzählen.

Aktivitäten in Boston Siehe Skyline

2. Besuchen Sie das Museum of Fine Arts

Das Museum of Fine Arts ist eines der größten und renommiertesten Museen der Welt. Es beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken aus der ganzen Welt, darunter Gemälde, Skulpturen, Fotografien und mehr. Es gibt auch eine Reihe von Sonderausstellungen, die sich mit verschiedenen Themen wie Kunst, Geschichte und Kultur befassen. Es ist ein Muss für jeden Kunstliebhaber.

Aktivitäten in der Boston Afternoon Tea Public Library

3. Besuchen Sie das New England Aquarium

Das New England Aquarium ist eines der beliebtesten Aquarien der Welt. Es beherbergt eine Vielzahl von Meereslebewesen, darunter Haie, Rochen, Seelöwen und vieles mehr. Es gibt auch eine Reihe von interaktiven Ausstellungen, die Ihnen mehr über die Unterwasserwelt erzählen. Es ist ein großartiger Ort, um einige der faszinierendsten Kreaturen der Welt zu sehen.

Boston ist eine der schönsten Städte in den USA und bietet viele tolle Dinge, die man unternehmen kann. Hier sind 7 coole Dinge, die man in Boston machen kann:

  • Eine Bootsfahrt auf dem Charles River machen
  • Ein Spiel der Boston Red Sox im Fenway Park sehen
  • Eine Tour durch das historische Beacon Hill machen
  • Eine Führung durch das Boston Tea Party Museum machen
  • Eine Wanderung durch den Boston Common machen
  • Eine Fototour durch die Stadt machen und einen Fotografie-Tutorial befolgen
  • Einen Tag in einem der vielen Museen verbringen

Wenn Sie nach Boston reisen, sollten Sie auch einen Abstecher nach Portugal machen und die besten Sehenswürdigkeiten in Sintra besuchen.

Aktivitäten in Boston Shopping Newbury Street

4. Besuchen Sie das John F. Kennedy Presidential Library and Museum

Das John F. Kennedy Presidential Library and Museum ist ein Muss für jeden, der sich für die Geschichte der USA interessiert. Es beherbergt eine Vielzahl von Exponaten, die das Leben und die Karriere von John F. Kennedy dokumentieren. Es gibt auch eine Reihe von interaktiven Ausstellungen, die Ihnen mehr über die Präsidentschaft von Kennedy erzählen.

Aktivitäten in Boston Chinatown

5. Besuchen Sie das Isabella Stewart Gardner Museum

Das Isabella Stewart Gardner Museum ist ein wunderschönes Museum, das sich auf die Kunst und Kultur des 19. Jahrhunderts spezialisiert hat. Es beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Gemälden, Skulpturen, Fotografien und mehr. Es gibt auch eine Reihe von Sonderausstellungen, die sich mit verschiedenen Themen wie Kunst, Geschichte und Kultur befassen.

Aktivitäten im Boston Museum of Science

6. Besuchen Sie das Boston Tea Party Museum

Das Boston Tea Party Museum ist ein interaktives Museum, das die Geschichte der Boston Tea Party erzählt. Es beherbergt eine Vielzahl von Exponaten, die die Ereignisse des 17. Dezember 1773 dokumentieren. Es gibt auch eine Reihe von interaktiven Ausstellungen, die Ihnen mehr über die Geschichte der Boston Tea Party erzählen.

Aktivitäten in Boston Food Trucks

7. Besuchen Sie das Fenway Park

Fenway Park ist ein Muss für jeden Baseball-Fan. Es ist das älteste und berühmteste Baseballstadion der Welt. Es beherbergt die Boston Red Sox, eines der erfolgreichsten Baseballteams der Welt. Es gibt auch eine Reihe von Führungen, die Ihnen mehr über die Geschichte des Stadions erzählen.

Unternehmungen im Boston Isabella Stewart Gardner Museum

Es gibt viele coole Dinge, die man in Boston machen kann. Von historischen Sehenswürdigkeiten bis hin zu interaktiven Museen und Baseballstadien gibt es viel zu entdecken. Wenn Sie nach den besten Dingen suchen, die man in Boston machen kann, dann sollten Sie sich diesen umfassenden Reiseführer ansehen.

FAQ

  • Wo kann man in Boston Sehenswürdigkeiten besuchen?
    Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in Boston, darunter das Freedom Trail, das Museum of Fine Arts, das New England Aquarium, das John F. Kennedy Presidential Library and Museum, das Isabella Stewart Gardner Museum, das Boston Tea Party Museum und das Fenway Park.
  • Gibt es Touren, die man in Boston machen kann?
    Ja, es gibt viele Touren, die man in Boston machen kann. Es gibt Führungen entlang des Freedom Trails, die Ihnen mehr über die Geschichte der Stadt erzählen. Es gibt auch Führungen durch das Museum of Fine Arts, das New England Aquarium und das Fenway Park.
  • Gibt es andere coole Dinge, die man in Boston machen kann?
    Ja, es gibt viele coole Dinge, die man in Boston machen kann. Sie können eine Bootsfahrt auf dem Charles River machen, eine Tour durch das North End unternehmen oder eine der vielen anderen Attraktionen besuchen.

Es gibt viele coole Dinge, die man in Boston machen kann. Wenn Sie nach den besten Sehenswürdigkeiten und Touren suchen, dann sollten Sie sich diesen umfassenden Reiseführer ansehen. bostonusa.com und boston.gov sind gute Quellen, um mehr über die Sehenswürdigkeiten und Touren in Boston zu erfahren.